M.11.11 Frauenchor Appenzell, 1930-2008 (Bestand)

Archive plan context


Ref. code:M.11.11
Ref. code AP:M.11.11
Title:Frauenchor Appenzell
Creation date(s):1930 - 2008
Administration history:Der Frauenchor wurde am 10. Februar 1930 als Damengesangsverein vom Cäcilienvereinsdirigent Markus Tschopp mit 46 Mitgliedern gegründet. 1954 wechselte der Name zu Frauenchor Appenzell. Seit dem Beizug von Männern 2008 wird der Verein als Chor Appenzell geführt.

Literatur:
- "Begrüssung zum Jubiläumskonzert 1960" der Präsidentin.
- Bischofberger, Hermann: 75 Jahre Frauenchor Appenzell. 1930-2005, 2006.
Archival history:Ein erster Teil des Vereinsarchivs des Frauenchors wurde 2006 dem Landesarchiv als Depot übergeben. Weitere Unterlagen folgten im Herbst 2014.

Die Erschliessung auf Dossierebene erfolgte durch F. Fässler & S. Frefel im Sommer / Herbst 2014. Der Bestand wurde praktisch integral übernommen, jedoch neu geordnet. Kassiert wurden lediglich Dubletten von Dokumenten sowie Unterlagen des Appenzellischen Chorverbandes, die nur für einzelne Jahre überliefert waren.
Contains:Der Bestand umfasst Unterlagen zu Mitgliedern, Protokolle, Zeitungsartikel, Konzertprogramme, einen Jubiläumsbericht und sowie zahlreiche Fotos.
Extent:0.40 lfm
Unit of description - Accession (Link):Ablieferung 2006; V14.25
 

Usage

End of term of protection:12/31/2038
Permission required:Keine
Physical Usability:Uneingeschränkt
Accessibility:Öffentlich
 

URL for this unit of description

URL:https://landesarchiv.ai.ch/scopeQuery/detail.aspx?ID=169675
 

Social Media

Share
 
Home|Login|de en fr
Online Catalogue of the State Archives of Appenzell Inner Rhodes